Lennart Dekkers gewinnt "Kids-Com"-Turnier in Achim - Erfolgreicher Golfer mit zehn Jahren

Stolz wie Oskar: Lennart Dekkers kann sich zurecht über seinen tollen Sieg in Achim freuen. Foto: GüHo

Seit dem 3. Lebensjahr schwingt Lennart Dekkers, Sohn von Sven Dekkers, Jugendwart des Golfclubs Papenburg, die Golfschläger - zunehmend mit Erfolg. Gerade feierte er seinen 10. Geburtstag und der fiel nahezu passgenau zusammen mit einem großen Sieg für den kleinen Mann mit Schiebermütze.

Beim „Kids-Com“ in Achim spielte Lennart zusammen mit elf Golfern und einer Golferin um Platz und Sieg. Und Lennart legt gut los und hatte am Ende die Nase vorn: Er gewann mit 46 Schlägen das 9-Loch-Turnier (Zählspiel). Bei einem weiteren Turnier der „Kids-Com“-Serie, dieses Mal auf dem Golfplatz in Wilhelmshaven, erzielte er 26 Punkte und belegte dem 3. Platz.

Gut vorbereitet wird er am 28 Juli erneut aufteen und zwar im Golfclub Lilienthal und hofft, wieder ein gutes Ergebnis zu erzielen. Drücken wir dem jungen Spieler aus dem Club die Daumen, der sein Handicap in diesem Jahr von 45 auf 34,5 verbessern konnte - Chapeau! (GüHo)