.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite 2003-2017

Sonnenaufgangsturnier mit neuem Sponsor - Frühe Stunde hat Schwung im Schläger

Bild-7
Siegerfoto mit Sponsor Kassen (re.)

Das Sprichwort, der frühe Vogel fängt den Wurm, passte perfekt zum traditionellen Sonnenaufgangsturnier. Denn es gab so viele Unterspielungen wie lange nicht mehr, stellte Club-Präsident Hermann Rülander bei der Siegerehrung fest.

Und konnte im gleichen Atemzug noch einen großen Gewinn verkünden: Dem Club ist es gelungen, erstmals einen Sponsor für das beliebte Turnier zu gewinnen. Die in Papenburg an der ansässige Raumgestaltungsfirma Kassen stellte eine ganze Reihe Preise zur Verfügung und Firmeninhaber Stefan Kassen ließ es sich nicht nehmen, den platzierten Golferinnen und Golfern persönlich zu gratulieren und die Gewinne zu überreichen.

>>> Firma Raumgestaltung Kassen im Internet

Bild-8

Bild-9

Und noch ein dritter Gewinner war zur vermelden: das Turnier selbst. 54 Teilnehmer, so viele waren es lange nicht mehr,  gingen um sechs Uhr in der Früh an den Start. Da blinzelte die Sonne noch ein bisschen verschämt durch Wolkenreste und Baumkronen, lag der Morgentau noch silbrig glänzend auf den Fairways und Grüns.

Wer ins Rough schlug, hatte dort ebenso mit der Feuchtigkeit zu kämpfen, wie auf dem Grün beim Putten viel Schwung benötigt wurde, um die Wasserfontänen ziehenden Bälle zielsicher Richtung Loch zu bugsieren. Wer glaubt, den Bogen heraus zu haben, musste sich gleich wieder umstellen. Mit der Spieldauer wurden die Grüns trockener und schneller. Was eben noch ins Loch kullerte, rauschte jetzt zügig am Loch vorbei. Manche Rückputts entpuppten sich als echte Wadenbeißer. Doch die Golfer ließen sich davon nicht beeindrucken, spielten zahlreiche Pars und Birdies und erzielten ausgezeichnete Ergebnisse.

P1060891
Siegerehrung mit Bruttosieger Punke, Spielführer Coumans, Sponsor Kassen und Clubpräsident Rülander (v. li.)

Im Einzelnen: Bei den Damen (Brutto: 23) setzte ich Monika Timpe-Coumans an die Spitze. Das Pedant in der Herrenkategorie stellte Ralf-Dieter Punke dar (Brutto: 27).

In der Netto-Wertung schaffte Irene Kruse (36) den Spitzenplatz. Sie konnte auch die Wertung nearest-to-the-pin für sich entscheiden. Margrit Hadeler (Netto 35) wurde Zweite und Thomas Schwibs (Netto 34) Dritter. In der Netto-Klasse HCP 20,1 bis 54 siegte Dirk Fiedler vor Ralf Siemens und Diethard Maurer.

Die Wertung nearest-to-the-pin bei den Herren setzte Volker Duggen am besten um. 194 Meter zeigte das Messinstrument beim longest drive (Herren) an. Hartmut Harders gelang dieser stramme Schuss. Immerhin 167 Meter zauberte in der Damenwertung Kathrin Hagelganz aufs Fairway. Chapeau! (GüHo)

Brutto Damen

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
1 1 Timpe-Coumans, Monika Gutshof Papenburg   9,1/12 23 35   35
  2 Kruse, Irene Gutshof Papenburg 12,9/17 19 36 36
  3 Hagelganz, Kathrin Gutshof Papenburg 15,1/19 17 33 33
  4 Hadeler, Margrit Gutshof Papenburg 15,3/19 16 35 35
  5 Stronczyk, Karin Gutshof Papenburg 18,1/23 15 32 32/18,2
  6 Erbo-Pieper, Anette Gutshof Papenburg 21,2/27 12 33 33

 

Brutto Herren

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
1 1 Punke, Ralf-Dieter Gutshof Papenburg 10,1/11 27 37 37/9,9
  2 Coumans, Gottfried Gutshof Papenburg 10,4/12 21 32 32/10,5
  3 Duggen, Volker Gutshof Papenburg   9,1/10 20 30   30/9,2
  4 Voß, Christian Gutshof Papenburg 13,0/15 19 33 33
  * Nicht, Detlef Gutshof Papenburg 10,8/12 19 28 28/10,9
  6 Fiedler, Dirk Gutshof Papenburg 25,3/29 17 43 43/22,5

 

Netto HCP Pro bis 20,0

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
  1 Punke, Ralf-Dieter Gutshof Papenburg 10,1/11 27 37   37/9,9
1 2 Kruse, Irene Gutshof Papenburg 12,9/17 19 36   36
2 3 Hadeler, Margrit Gutshof Papenburg 15,3/19 16 35   35
  * Timpe-Coumans, Monika Gutshof Papenburg   9,1/12 23 35 35
3 5 Schwibs, Thomas Gutshof Papenburg 17,7/20 15 34   34
  * Weihe, Carsten Gutshof Papenburg 17,1/20 16 34 34

 

Netto HCP 20,1 bis 54

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
1 1 Fiedler, Dirk Gutshof Papenburg 25,3/29 17 43 43/22,5
2 * Siemens, Ralf Gutshof Papenburg 31,0/36 11 43 43/27,5
3 3 Maurer, Diethard Gutshof Papenburg 34,5/40 7 41 41/32,0
  4 Sühwold, Elke Gutshof Papenburg 27,9/35 8 40 40/26,0
  5 Vormfelde, Eva Gutshof Papenburg 34,0/42 7 39 39/32,5
  6 Borgmann, Dr. Winfried Gutshof Papenburg 25,0/29 13 38 38/24,2

 

Nearest-to-the-Pin Damen

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
  1 Kruse, Irene Gutshof Papenburg 12,9/17 6,95 6,95 36

 

Nearest-to-the-Pin Herren

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
  1 Duggen, Volker Gutshof Papenburg   9,1/10 4,18 4,18   30/9,2

 

Longest Drive Damen

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
  1 Hagelganz, Kathrin Gutshof Papenburg 15,1/19 167 167 33

 

Longest Drive Herren

 Pl. Name, Vorname Club   Hcp. Brutto  Netto Gew/Hcp
  1 Harders, Hartmut Gutshof Papenburg 17,1/20 194 194 29/17,2